Newsletter
Galeriemodus

Inhalte ausblenden

AngeboteAngebote
Anfragen
Newsletter abonnieren
Schlernstrasse 28, 39050 Völs am Schlern
info@braunhof.com
0039 0471 725517

Den Natur-Badesee vor der Tür

Den Natur-Badesee vor der Tür

Der Natur-Badesee Völser Weiher liegt mitten in idyllischer Bergkulisse auf 1036 Metern Höhe und zählt zu den schönsten und saubersten Badeseen in Italien. So wird der See im anerkannten Führer „Guida Blu“ u.a. dank seiner hervorragenden Wasserqualität und seiner landschaftlichen Schönheit mit der maximalen Bewertung von „5“ geführt. Den beliebten Weiher erreichen Sie vom Braunhof aus bequem zu Fuß in gerade einmal 15 Minuten, Ihr Auto können Sie also getrost bei uns stehen lassen. Im Sommer hat der See eine Temperatur um die 20 Grad und bietet so eine willkommene Abkühlung an heißen Tagen. Wer sich im Rudern versuchen möchte, kann sich auch ein Boot ausleihen.

Aktivurlaub im Naturpark Schlern-Rosengarten

Aktivurlaub im Naturpark Schlern-Rosengarten

Wandern, Laufen, Mountainbiken, Klettern, Paragliden, Schwimmen, Reiten, Golfen – im Sommer ist das Freizeitprogramm im Naturpark Schlern-Rosengarten und rund um die Seiser Alm schier grenzenlos. Mit einem Urlaub auf dem Braunhof haben Sie die perfekte Unterkunft gewählt, von uns aus haben Sie kurze Wege zu allen Freizeitbeschäftigungen. So führt Sie ein Wanderweg vom Braunhof aus in etwa 30 Minuten zum Schloß Prösels. Aber auch die unzähligen Wanderrouten im Naturpark Schlern-Rosengarten und auf der Seiser Alm sollten Sie erkunden. Unser Tipp ist eine Wanderung zur Tuffalm oder zum Tschafon, einem der schönsten Aussichtspunkte überhaupt. Die Almrosenblüte auf der Seiser Alm sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Radfahrern bietet die Bike-Region Seiser-Alm-Gröden 33 Fahrradtouren mit rund 1000 Kilometern Fahrstrecke. Für alle Golfer gibt es in St. Vigil Seis den 18-Loch Golfplatz vor der wohl einmaligen Bergkulisse der Dolomiten und vom Braunhof aus in 10 Autominuten erreichbar.

Spaß rund um den Schlern

Spaß rund um den Schlern

Die Gegend rund um den Schlern hat auch bei Kletterern einen guten Ruf. Hier gibt es fantastische Klettersteige, sogar für weniger geübte Kletterer wie z.B. den Kesselkogel oder den Laurenzi. Und natürlich ist das Schlerngebiet auch für Familienwanderungen ohne Seile, Haken und Helme geeignet. Im Naturpark Schlern-Rosengarten können Kinder zum Beispiel als kleine Dolomiti Ranger bei geführten Sommerwanderungen Tiere beobachten und deren Lebensräume erkunden.
Vom Braunhof aus erreichen Sie weitere lohnende Wanderregionen wie die Sellagruppe in 40 oder das sagenhafte Rosengarten-Latemargebiet in 30 Autominuten.

Darf es auch ein bisschen Kultur sein?

Darf es auch ein bisschen Kultur sein

Sie interessieren sich für Land und Leute? Dann empfehlen wir Ihnen den Besuch des Kräutergartens am Pflegerhof, das Naturparkhaus Tiers oder einer unserer schönen Südtiroler Städte. Bozen wird Sie begeistern mit seinem Charme und seinen Laubengängen. Im Archäologiemuseum können Sie Ötzi, die Mumie aus dem Eis bewundern. In Meran erwarten Sie neben der einladenden Promenade und der Therme Meran auch noch die Botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff, ein Muss für jeden Südtirol-Urlauber. In Brixen lohnt sich die Besichtigung des Doms mit seinem Kreuzgang ebenso wie ein Besuch im Kloster Neustift. Weitere Tipps geben wir Ihnen gern vor Ort.

Bildergalerie
Galeriemodus

Inhalte einblenden