Newsletter
Galeriemodus

Inhalte ausblenden

Anfragen
Newsletter abonnieren
Schlernstrasse 28, 39050 Völs am Schlern
info@braunhof.com
0039 0471 725517

Frühling in den Südtiroler Bergen

Frühling in den Südtiroler Bergen

Wenn oben auf den Berggipfeln noch tiefer Winter ist, blühen rund um den Braunhof in Völs am Schlern schon die ersten Blumen. Jetzt ist die schönste Jahreszeit, um ein paar Urlaubstage auf unserem Erbhof zu verbringen. Ein gemütlicher Spaziergang ist der Weg vom Braunhof zum Völser Weiher, den Sie in 15 Gehminuten erreichen. Dieser liegt im Naturpark Schlern-Rosengarten, welcher die Gemeinden Völs am Schlern, Kastelruth und Tiers einschließt.
Kulinarisch verwöhnt werden Sie auf Ihren Wanderungen in zahlreichen Hütten und Gasthöfen. Hier genießen Sie bei einem guten Tropfen Wein typische Südtiroler Köstlichkeiten wie die allseits bekannten und beliebten Knödel, hausgemachte Schlutzkrapfen oder eine typische Südtiroler Marende.

Von Rittern und anderen Frühlingsevents

Von Rittern und anderen Frühlingsevents

Zum Ende der Wintersaison findet auf der Seiser Alm das bekannte Musikfestival „Swing on snow“ statt. Zu diesem Anlass verwandelt sich die gesamte Gegend in eine einzige Musikmeile, auf der man zu den verschiedensten Musikrichtungen mitfeiern kann.
Ende Mai, Anfang Juni findet alljährlich der Oswald-von-Wolkenstein-Ritt statt. Das moderne Ritterturnier besteht aus vier Veranstaltungen mit unterschiedlichen Disziplinen, wobei der Torritt in Schloss Prösels, quasi vor der Haustür des Braunhofs, abgehalten wird.

Heubäder in Völs am Schlern

Heubäder in Völs am Schlern

Völs am Schlern ist ein Kurort und weltweit für seine Heubäder bekannt. Das Gras hierfür wächst auf der Seiser Alm auf fast 2000 Metern ohne Düngung, mit viel Sonne und guter Höhenluft und ist reich an Kräutern und Blumen. Wenn Sie Urlaub bei uns auf dem Braunhof machen und einmal Lust haben, dies auszuprobieren, können wir Ihnen gern weiterhelfen und die besten Adressen für Heubäder in Völs am Schlern geben. Interessieren Sie sich für Kräuter? Dann sollten Sie unbedingt einen Besuch auf dem Pflegerhof einplanen. Der erste Bio-Kräuterhof Südtirols ist ein kleines Naturparadies und liegt etwa 7 km entfernt in St. Oswald. Hier erfahren Sie allerlei Wissenswertes rund um die Kräuter.

Was man sonst noch im Südtiroler Bergfrühling entdecken kann

Was man sonst noch im Südtiroler Bergfrühling entdecken kann

Die Apfelblüte im Frühling ist ein wahres Farbenspiel, was man gesehen haben muss. Für Blumenfreunde empfehlen wir einen Ausflug nach Meran in die Botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Kennen Sie schon die MMM-Museen von Reinhold Messner? An 5 außergewöhnlichen Standorten in Südtirol hat der wohl bekannteste Südtiroler seine 5 Messner Mountain Museen errichtet, in denen er den Besuchern den Berg, die Landschaft und dessen Kultur näherbringen möchte.

Bildergalerie
Galeriemodus

Inhalte einblenden